Barfusspfad

Barfußparcours Rohrbach

Wie fühlt es sich an, barfuß über Fichtenzapfen, Split oder Steine zu laufen? Das lässt sich seit Juli 2020 in Rohrbach erleben.

Am 11. Juli 2020 wurde der Barfußparcours feierlich eröffnet – nun ist jedermann eingeladen, den neuen Erlebnispfad auszuprobieren.

Zehn Stationen mit unterschiedlichen Untergründen wie Sand, Split, Kieselsteinen & Co. ermöglichen vielfältige Sinneserfahrungen. Ein langer Baumstamm zum Balancieren schult den Gleichgewichtssinn und wird bei Kindern sicherlich hoch im Kurs stehen. Infotafeln, die gemeinsam mit dem Sportmediziner Herbert Ehrl entwickelt wurden, vermitteln den Besuchern allerlei Wissenswertes rund ums Laufen ohne Schuhe.

Auf Bänken mitten im Grünen lässt es sich pausieren und zünftig Brotzeit machen. So wird der Rohrbacher Barfußparcours sicherlich zum beliebten Treffpunkt für Jung und Alt.

Der Barfußparcours befindet sich am Ortsrand von Rohrbach, in der Verlängerung vom Hopfenweg, linkerhand rund um das ehemalige Schafgehege.