Sonstige Natursehenswürdigkeit

Hallertautour

Hopfenerlebnis garantiert: Radrundtour durch die Hügellandschaft der Hallertau.

Die Tour führt von Nandlstadt über Rudelzhausen und Au i. d. Hallertau in den äußersten Norden des Landkreises Freising und über Attenkirchen zurück nach Nandlstadt. Bei der Fahrt durch die reizvolle, hügelige Landschaft der Freisinger Hallertau eröffnen sich dem Radfahrer immer wieder beste Aussichten auf die zahlreichen Hopfengärten. In Enzelhausen kann man noch den Bahndamm des ehemaligen Holledauer Bockerls erkennen, das bis in die 70er Jahre dort regelmäßig verkehrte und früher Tausende Arbeiter zum Hopfenpflücken in die Holledau brachte.

Länge: 40 km
Start und Ziel: Die Rundtour kann an jeder beliebigen Stelle begonnen werden.
Steigung: anspruchsvoll bis hügelig
Wegequalität: asphaltierte Nebenstraßen

Allgemeine Informationen Familienfreundlich