Landesgartenschau in Ingolstadt 2021

Vom 14. bis 19. Mai 2021 präsentiert sich der Hopfenland Hallertau Tourismus e.V. im "Pavillion der Region".

Container

Erleben Sie Kulinarik, Tradition und Hopfen

 Der Hopfenland Hallertau Tourismus e.V. wird sich auf der Gartenschau im "Pavillon der Region" präsentieren. Erfahren Sie mehr über die Vielfältigkeit und Einzigartigkeit der Hopfenlandschaft und deren regionalen Besonderheiten. Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Auf die Besucher wartet ein kurzweiliges und abwechslungsreiches Programm aus Kulinarik, Hopfen und Unterhaltung. Dazu tragen zahlreiche Akteure aus den Hallertauer Landkreisen wie Pfaffenhofen a. d. Ilm, Freising und Kelheim bei. Beispielsweise werden Hopfenbotschafterinnen spannende und informative Einblicke in die Tätigkeiten eines modernen Hopfenhofs geben.   
 

Gründe für einen Besuch in der Hallertau gibt es viele.

Genau darüber möchte der Hopfenland Hallertau Tourismus e.V. die Besucher auf der Landesgartenschau in Ingolstadt informieren und für das vielfältige Angebot dieser Region begeistern.

Die Hallertau ist als Ausflugs- und Freizeitregion ein Geheimtipp. Und darin liegt der besondere Reiz. Das Hopfenland Hallertau hat seine Natürlichkeit bewahrt und damit seinen Charme. Gemütliche Gastgeber, kulinarische Schmankerl, Brauereien, die mit innovativer Braukunst die unterschiedlichsten Spezialitäten herstellen, viele überregionale Radwege und zahlreiche Sehenswürdigkeiten. 

Das Motto der Landesgartenschau in Ingolstadt: "Inspiration Natur"

2021 bietet die Landesgartenschau in Ingolstadt unter dem Motto „Inspiration Natur“ ein spannendes Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm mit vielfältigen Bezügen zum Thema Nachhaltigkeit. Vom 21. April bis 3. Oktober 2021 wird die Gartenschau zwischen  
dem Einkaufszentrum Westpark und dem Güterverkehrszentrum Ingolstadt stattfinden. 

Impressionen Gartenschau in Pfaffenhofen 2017
"Natur erleben"