Gruppen und Vereine

Die Hallertau ist ein ideales Ziel für gesellige Ausflüge. Mit den sieben Meter hohen Hopfengärten und der idyllischen, hügeligen Landschaft bietet
das Hopfenland vor den Toren Münchens eine faszinierende Kulisse für einzigartige Erlebnisse.

Container
Elsendorf

Gemeinsam die Hallertau erleben 

 Dazu gehören berühmte Highlights wie das Deutsche Hopfenmuseum in Wolnzach und der „Kuchlbauer Turm“ in Abensberg, der nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser erbaut wurde. Eine Brauerei zu besichtigen, liegt in der Heimat des „grünen Goldes“ auf der Hand. Dabei gemeinsam einen historischen Bierkeller erkunden und bei einem Bierseminar Neues erfahren, machen das gesellige Hallertau-Erlebnis komplett.

Historische Führungen in den liebenswerten Städten, Innehalten beim Besuch eines traditionsreichen Klosters oder eine Schifffahrt nach Weltenburg bleiben lange in Erinnerung. Ausgebildete Hopfenbotschafterinnen laden Gruppen auf Ihre Höfe ein und gewähren Einblicke in den Alltag eines Hopfenbauers. Geschichten aus der „guadn oidn Zeit“ und die legendäre "Hopfazupfa-Romantik" dürfen dabei nicht fehlen! 
 

Attenhofen

Ihr perfekter Geselliger Tag 

Ihr perfekter Tag als Verein in der Heimat des „grünen Goldes“ 

mehr erfahren

Wir unterstützen Sie gerne!

 Das Thema, die Landschaft, die Lage – die Hallertau ist ein beliebtes Ziel für Gruppen und Vereinsausflüge. Nutzen Sie das umfangreiche Rahmenprogramm zum Teambuilding. 

Falls Sie einen Vereinsausflug oder eine Gruppenreise in die Hallertau planen, wir beraten Sie gerne. Wir stellen Ihnen Vorschläge für ein individuelles Rahmenprogramm zusammen, welches es nur hier im Hopfenland gibt.