Radtour

Spange 1 - Hallertauer Hopfentour

Münchener Vormarkt 1, 85276 Pfaffenhofen an der Ilm

Schwierigkeit Mittel
Länge 27 km Dauer 01:15 h
Aufstieg 251 m Abstieg 261 m
Höchster Punkt 485 m Niedrigster Punkt 384 m

Die Hallertauer Hopfentour führt den Radler durch das Hopfenland Hallertau mit seiner außergewöhnlichen Kulturlandschaft. Bewegung, Erholung und Genuss, kombiniert mit Sehenswürdigkeiten, stehen im Vordergrund.

Die Spange 1 der Hallertauer Hopfentour führt von Pattendorf Richtung Siegenburg weiter in den Dürnbucher Forst, wo sie auf die Haupttour trifft.

Eigenschaften Genussradelntour, Gut mit Bus & Bahn erreichbar, Einkehrmöglichkeit
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Hopfentour-Spange 1: Pattendorf – Dürnbucher Forst
(Strecke: 27 km ; Höhenmeter: 102 m)
Vom Tal der Großen Laaber führt die Tour kurz nach Pattendorf hinein in uraltes Bauernland. Wie ein Märchenschloss thront Schloss Wildenberg auf einem Hügel und grüßt die Vorbeireisenden. Auf wenig befahrenen Nebenstraßen geht es weiter nach Train, wo sich ein Blick zum kulturellen Herzstück des Ortes, dem Zehentstadl sowie dem malerischen Wasserschloss lohnt. Ab Neukirchen führt die Tour durch den Dürnbucher Forst wo sie dann den Anschluss zur Hauptroute findet.

Tipp des Autors

Auch als E-Bike-Tour möglich.

Startpunkt

Pattendorf

Endpunkt

Dürnbucher Forst

Öffentliche Verkehrsmittel

Freizeitbusse mit Radanhänger im Teilbereich an Wochenend- und Feiertagen (1. Mai bis 3. Oktober).

Weitere Informationen

Hopfenland Hallertau Tourismus e.V.
Münchener Vormarkt 1
85276 Pfaffenhofen an der Ilm

Telefon 08441/ 4009-284
info@hopfenland-hallertau.de